Dienstag, 14.August.2018 | Impressum | Kontakt | Gästebuch Home » News » KHD Übung

KHD Übung

21.10.2017

Im Raum Güssing fand am 21. Oktober die großangelegte Katastrophenhilfsdienst-Übung statt.
Es wurde ein Stationsbetrieb mit drei Einsatzszenarien ausgearbeitet.

Station 1: Hochwasser beim Güssinger Mineralwasserwerk in Sulz
Hierbei galt es, die Halle möglichst effektiv gegen eindringendes Wasser zu schützen, einen Heizöltank gegen aufschwimmen zu sichern und die richtige Handhabung von Tauchpumpen zu beüben.

Station 2: Hochwasser Güssing, Fa. Konetzny
An dieser Station wurde der Umgang mit Sandsäcken, deren Füllung und der Aufbau eines Dammes geübt. Ebenso wurde eine Mannkette zum Transport der Sandsäcke gebildet.

Station 3: Fa. Parador, Dach von Schneelast befreien
Ziel dieser Station war es, das gesicherte Arbeiten in Höhen bzw. auf Dächern zu beüben. Hierbei wurden die Kräne des SRF Güssing, VF Stegersbach sowie die Drehleiter zur Hilfe genommen.

Alle drei Stationen wurden von den jeweiligen KHD-Zügen angefahren und abgearbeitet.

Fotos