Donnerstag, 19.Oktober.2017 | Impressum | Kontakt | Gästebuch Home » News » Zivilschutz-Probealarm

Zivilschutz-Probealarm

05.10.2013

Wie jedes Jahr wird am ersten Samstag im Oktober österreichweit der Zivilschutz-Probealarm durchgeführt. Er dient einerseits dazu, die technischen Einrichtungen der Warn- und Alarmsysteme zu testen und andererseits die Bevölkerung mit den verschiedenen Sirenensignalen vertraut zu machen.
Der Probealarm beginnt mit dem Signal "Probe", welches wie jeden Samstag um 11:58 Uhr zu hören ist. Eine viertel Stunde später folgt das Signal "Warnung", welches durch die Bundeswarnzentrale ausgelöst wird. Das nächste Sirenensignal, "Alarm", ist um 12:30 Uhr zu hören und wird durch die LSZ Burgenland ausgelöst. Den Abschluss findet der Probealarm mit der Auslösung des Signals "Alarm" durch die FAZ (Feuerwehralarmzentrale) um 12:45 Uhr.

Fotos