Mittwoch, 17.Oktober.2018 | Impressum | Kontakt | Gästebuch Home » Einsätze » Fahrzeugbergungen

Fahrzeugbergungen

Einsatzinfos
Alarmierung: 07.02.2018 06:34 Uhr
Dauer: 1 Stunde 56 Minuten
Alarmierungsart: Sirene
Einsatzart: Technischer Einsatz
Einsatzort: Ortsgebiet Stegersbach
Einsatzkräfte: Polizei
Mannschaft: 8
Fahrzeuge: TLF-A 4000 1

Aufgrund winterlicher Fahrbahnverhältnissen kam ein Lenker mit seinem Wagen in einer abschüssigen Kurve von der Straße ab, touchierte einen Baum und kam im darunter liegenden Acker zum stehen. Wir zogen das Fahrzeug mittels Seilwinde auf eine Nebenstraße, sodass dies vom Abschleppdienst abgeholt werden konnte. Verletzt wurde niemand.
Noch während der Arbeiten wurden wir von der Polizei informiert, dass in der Nähe (B57a Richtung Burgauberg) ein LKW sowie ein PKW hängen geblieben sind. Bis zu unserem Eintreffen konnte der LKW seine Fahrt durch auflegen der Schneeketten selbstständig fortsetzen. Wir zogen den verbliebenen PKW auf einen Parkplatz, von wo aus dieser seine Fahrt selbstständig fortsetzen konnte.
Nach Abschluss dieser PKW-Abschleppung wurden wir zu einer LKW Bergung im Bereich der Therme gerufen. Ein Lastwagen war trotz Kettenpflicht ohne Schneeketten unterwegs und blieb hängen. Um die Straße möglichst schnell freizuräumen, schleppten wir das Fahrzeug zum Thermenparkplatz, wo der Lenker die Ketten auflegen konnte.
Eine weitere LKW Bergung auf der B57a im Bereich der ersten Einsatzstelle wurde auf der Anfahrt durch die Polizei storniert.

Fotos

Ungefährer Einsatzort